Shop

!! ACHTUNG WICHTIG !!

Stickereien wie “Polizei”, “Diensthund” oder auch “Rettungshund” sind ausschliesslich Behörden oder Sicherheitsdiensten vorbehalten und erfordert einen schriftlichen Nachweis des Arbeitgebers indem die Tätigkeit klar ersichtlich ist.

Das gleiche gilt für die Begriffe “Assistenzhund”, “Blindenführhund”, “Therapiehund” und allen weiteren ähnlichen Begriffe, welche eine Spezialausbildung erahnen lassen.

Bitte beachtet den Platz, welchen ihr verfügbar habt bei eurem Halsband. 

Yellow Bow Halsband

Art.-Nr. 6001
CHF49.95
lieferbar
1
Produktbeschreibung

“Yellow Bow” Halsband

Natürlich entspricht die komplette YELLOW BOW Linie den standardmässigen Steckschnallen Halsbändern von ORA WEAR nur das sie aus einem guten Grund angefertigt werden, zu diesen kommen wir später noch Einmal. Erstmals, was können Sie von einem Halsband von ORA WEAR erwarten:

Das Halsband ist komplett unterfüttert mit Softshell, daher zeichnet es sich vor allem durch seinen Tragekomfort aus, ohne abstriche in Qualität oder Stabilität machen zu müssen. Durch die Breite der Halsbänder kann der Druck optimal verteilt werden, so das der empfindliche Halsbereich geschützt und gestützt wird. Haben Sie schlechte Erfahrungen bei Hundebegegnungen gemacht? Auch da kann ein breites Halsband einen Teilschutz bieten, da die hohe Bruchlast nicht nur ausschlaggebend zu der Reissfestigkeit ist, sonder durch das robuste auftreten generell unterstreicht. Natürlich wird auch weiterhin Ihr Halsband speziell auf den Hund Massgefertigt und kommt in 3 verschiedenen Breiten.

Falls Sie aber einen extremen Leinenpöbler oder eine Rasse über 50kg besitzen, empfehlen wir eine AustriAlpin Cobrabuckle als Verschluss, da dieser extremsten Bedingungen standhalten kann. Der Sicherheitsverschluss der Cobra ist patentiert und gewährleistet sicherste Anwendung. Die Cobras lassen sich weder einseitig noch unter Last öffnen. Alle Standardgrößen sind miteinander kompatibel. In Verbindung mit dem passenden Gurt halten die Cobras garantiert 18kN im Ring.

nun zum Thema YELLOW BOW:

Dies ist eine ganz spezielle Linie für Hunde mit speziellen Bedürfnissen. Die Yellow Bow (in Deutsch Gelbe Schleife) soll Hunde kennzeichnen die unter keinen Umständen Kontakt möchten, Gründe dafür können z.B. sein:

  • Krankheit
  • Läufigkeit
  • Ängstlich
  • Im Training
  • unverträglich
  • Junghund
  • Handicap Hunde

Und um diese Hunde zu Kennzeichnen und somit Diskussionen aus dem Weg zu gehen, weshalb dieser Hund keinen Kontakt wünscht, wird dieser durch die Signalfarbe Gelb gekennzeichnet.


Produktinformationen COBRA® PRO STYLE:

Die COBRA® PRO STYLE ist eine Schnalle, die den höchsten Anforderungen an Sicherheit für ihre Anwender entspricht, da sie nur im entlasteten Zustand durch gleichzeitiges Drücken beider Clips geöffnet werden kann. Sie erlaubt dabei ein müheloses Einrasten von Schub- und Hauptteil, dieses wird durch das typische “Klick”-Geräusch bestätigt. Ein einseitiges Einrasten ist nahezu unmöglich.

Technische Daten:

  • Material: Aluminium / ktl beschichtet
  • Bruchlaste: 18kn
  • Breite: 25mm / 40mm / 50mm
  • Länge: 63mm
  • Gewicht: 53g / 70g / 80g

Produktinformationen Sicherheitsgurten:

Dieses beschichtete Gurtband besteht aus Polyamid und ist haltbarer, reinigungsfähiger, fester und pflegeleichter als herkömmliche Textilgurte. Es ist abriebfest Licht- und Farbecht, UV-Beständig und dehnt sich nicht.

Technische Daten:

  • Material: Polyamid
  • Bruchlaste: 1000kg / 1500kg / 2000kg
  • Dicke: 1,2 mm.
  • Breite: 25mm / 38 mm / 48mm
  • Gewicht pro Meter: 30g / 40g / 55g


Produktinformation High-Tech Softshell mit Klimamembrane:

  • Material: 90% Polyester, 8% Polyurethan, 2% Elasthan
  • Lagen: dreilagig (Microfleece – thermoplasmatische Klimamembrane – Glattjersey)
  • Wasserdampfdurchlässigkeit: RET 8 (nach ISO 11092
  • Wasserdichtigkeit: 12.500 mm (nach ISO 811)
  • Dicke: 1,2 mm.
  • STANDARD 100 by OEKO-TEX® – Geprüft auf Schadstoffe
  • Gewicht: 336 gr/m²


Pflege-/Waschanleitung:


OEKO-TEX® ist eine eingetragene Marke der OEKO-TEX® Gemeinschaft, Zürich (Schweiz).

Auf den Merkzettel